Nutzen Sie die Vorteile dieser starken GemeinschaftSitemap  

ÜBL (Lehrgänge)

Überbetriebliche Unterweisung

Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung der Dachdecker-Innung Münster wird durch die Dachdeckerschule Eslohe durchgeführt und eingeladen. Die Auszubildenden werden über den ausbildenden Betrieb automatisch jeweils zu den Lehrgängen eingeladen.

Lorenz-Burmann-Schule

Die zentrale Ausbildungsstätte des Dachdeckerhandwerks in Westfalen

Böttenbergstraße 20
59889 Eslohe

Telefon: 02973 9709-0
Telefax: 02973 97 09-44
E-Mail: ddschule(at)t-online.de
Internet: www.lorenz-burmann-schule.de


Die Inhalte:

G-DACH1/99 - 2 Wochen 1. Ausbildungsjahr

Einführung in die Be- und Verarbeitung von Werkstoffen

  • Werkstoffe für Dach-, Wand- und Abdichtungsarbeiten
  • Grundfertigkeiten im Herstellen von Mauerwerk, Putz und Beton
  • Verschiedene Werkstoffe für Dach-, Wand- und Abdichtungsarbeiten nach Verwendungszweck unterscheiden und Eigenschaften beschreiben
  • Grundfertigkeiten im Verarbeiten von Holz und Holzwerkstoffen


G-DACH2/99 - 3 Wochen 1. Ausbildungsjahr

Einführung in die Arbeitstechniken der Dachdeckungen


  • Dachdeckungen mit Dachziegeln und -steinen
  • Dachdeckungen mit Schiefer, Dachplatten und Schindeln
  • Herstellen von Wärmedämmungen


G-DACH3/99 - 1 Woche 1. Ausbildungsjahr

Einführung in die Arbeitstechniken der Dachabdichtungen


  • Einführung in das Abdichten von Dächern
  • Dachabdichtungen mit Bitumenbahnen ausführen
  • Dachabdichtungen mit Kunststoff- / Elastomerbahnen ausführen


DACH1/99 - 1 Woche ab 2. Ausbildungsjahr

Techniken der Dachdeckung, insbesondere im Hinblick auf Energieeinsparungen und Altbausanierung

  • Lüftung
  • Detailausführungen bei Dachziegel- und Dachsteindeckungen
  • Detailausführungen bei Schiefer- und Dachplattendeckungen
  • Deckungen mit Wellplatten
  • Deckungen mit Schindeln
  • Blitzschutzanlagen
  • Energiesammler und Energieumsetzer


DACH2/99 - 2 Wochen ab 2. Ausbildungsjahr

Neuzeitliche Abdichtungstechniken


  • Grundlagen der Dachabdichtung
  • Abdichten eines nicht belüfteten Daches
  • Abdichten eines belüfteten Dachdes
  • Aufbau und Funktionsweise eines Umkehrdaches kennen lernen
  • Aufbau und Schichtenfolge von extensiven und intensiven Dachbegrünungen kennen lernen
  • Anschlüsse und Abschlüsse
  • Blitzschutzanlagen
  • Bauwerksabdichtung


DACH3/99 - 1 Woche ab 2. Ausbildungsjahr

Be- und Verarbeiten von Metallblechen sowie Metall- und Kunststoffhalbzeugen für Dachdeckungen und Einfassungen

  • Bearbeiten von Blechen und Kunststoffen
  • Außenentwässerung
  • Abdeckungen
  • Metalldeckungen


DACH4/99 - 1 Woche ab 2. Ausbildungsjahr

Außenwandbekleidungen

  • Anforderungen an Außenwandbekleidungen kennenlernen
  • Unterkonstruktionen fertigen
  • Wärmedämmplatten auf der Außenwand zuschneiden und befestigen
  • Bekleidungen
  • Anschlüsse und Abschlüsse


DACH5/99 - 1 Woche ab 2. Ausbildungsjahr

Herstellen von Holzbauteilen


  • Arbeitssicherheit und Unfallverhütung bei Holzbauarbeiten beachten
  • Holzverbindungen
  • Holzkonstruktionen